Poolfilter mit innovativer Filtertechnik

Ohne einen leistungsfähigen Poolfilter gelingt es nicht, das Wasser im Pool dauerhaft kristallklar zu halten. Deshalb sollten Sie ausschließlich das innovative und patentierte Pool-Filtersystem von Desjoyaux nutzen, das sich von den üblicherweise verwendeten Sandfiltern anderer Anbieter deutlich unterscheidet, weil diese Poolfilter weder eine Verrohrung noch einen Kanalisationsanschluss benötigen. Auch ein regelmäßiger „Backwash“, der viel Wasser verschwendet, entfällt.

Die einzigartigen Poolfilter sind außerdem leicht zu reinigen, weil sie mit einem Skimmer und einem Filtersack ausgestattet sind, der sich im Handumdrehen mit dem Gartenschlauch abspritzen oder in der Waschmaschine bei 30 Grad waschen lässt. Es stehen Poolfilter für jeden Bedarf bereit und mehrere Filter können für größere Becken problemlos kombiniert werden. Kristallklares Wasser im Pool durch den einzigartigen und patentierten Poolfilter.

Poolfilter - Filtersystem Poolreinigung

Poolabdeckung für einen sauberen Pool

Ein ungeschützter Pool im Außenbereich macht mehr Freude, wenn er vor dem Baden nicht erst von Blättern gereinigt werden muss. Mit einer Poolabdeckung halten Sie das Wasser rein, reduzieren zusätzlich die Verdunstung des Wassers und können vermeiden, dass das Wasser bei niedrigen Temperaturen abkühlt.

Für jeden Pool und für Budgets jeder Größe steht eine passende Poolabdeckung zur Auswahl. Komfortable, automatische Rolloabdeckungen, die sowohl als Oberflur- als auch Unterflur-Poolabdeckung angeboten werden, sind optisch sehr ansprechend, kinderleicht zu bedienen und können mit wenig Aufwand an neue und gebrauchte Pools angebracht werden. Sie entsprechen der Sicherheitsnorm.

Günstigere Varianten, wie beispielsweise eine Luftpolsterfolie-Poolabdeckung, verfügen über ähnliche positive Eigenschaften und lassen sich ohne großen Aufwand manuell auf- und abrollen. Mit einer Poolabdeckung mehr Freude am eigenen Pool.

Poolabdeckung

Poolüberdachung hält Wärme & bringt Sicherheit

Poolüberdachungen sorgen nicht nur für deutlich mehr Sauberkeit im Wasser. Darüber hinaus heizt die geschlossene Überdachung auch das Wasser im Pool bis zu 10° C mehr auf. Damit kann die Badesaison im Garten früher beginnen und bis in den Herbst reichen. Gleichzeitig werden Heiz- und Reinigungskosten eingespart. In gleichem Maße wird die Filteranlage des Pools weniger belastet. Es gibt also nicht nur der Optik wegen Vorteile mit einer Poolüberdachung.

Die Fakten sprechen für sich. Sie erhöhen die Sauberkeit und somit auch die Qualität des Wassers. Moderne Poolüberdachungen sind auch aus technischer Sicht interessant. Auf sichtbare Nietverbindungen oder Schrauben wird hier verzichtet. Leicht zu bedienende Führungsschienen mit Verblendungen sorgen für ein hochwertiges Erscheinungsbild.

Poolüberdachung

Poolheizung für eine längere Badesaison

Noch im Gartenpool baden, wenn die kalte Jahreszeit beginnt? Ganz gleich, ob sommerliche oder niedrige Temperaturen im Außenbereich: Mit einer Poolheizung baden Sie nahezu das ganze Jahr über in wohl temperiertem Wasser - selbst bei 8 °C Außentemperatur.

Viele unterschiedliche Heizungsgeräte für Ihren Gartenpool stehen zur Auswahl: Solar-Poolheizungen für Umweltbewusste, Luft-Wärmepumpen, die effektiv heizen und an besonders heißen Tagen das warme Wasser sogar abkühlen oder elektrische Poolheizungen, die wie ein Durchlauferhitzer funktionieren.

Beginnen Sie jetzt mit einer hochwertigen Poolheizung die Badesaison unabhängig von Jahreszeiten und planschen Sie noch in Ihrem Gartenpool, wenn andere Poolbesitzer ihren Pool schon abgedeckt und winterfest gemacht haben. So haben Sie noch mehr Freude an Ihrem Pool.

Poolheizung

Gegenstromanlage zum Schwimmen im Pool

Machen Sie Ihren kleinen Pool zu einem Trainingsschwimmbecken und zur Wellness-Oase. Kleine Schwimmbecken eigenen sich bekanntlich weniger zum Schwimmen, eher zum Planschen, doch wenn Sie mit einem Poolfilter mit Gegenstromfunktion ausgerüstet werden, kann auf Knopfdruck der Wasserdurchfluss der Filterpumpe verdoppelt werden, wodurch das Schwimmen auf der Stelle möglich wird. Diese Variante eignet sich für moderates Schwimmen wie beispielsweise Brustschwimmen.

Wenn Sie härter trainieren möchten, empfiehlt sich eine Sport-Gegenstromanlage, die über ein separates Pumpenaggregat für maximalen Wasserdurchfluss sorgt, sodass anspruchsvolle Schwimmstile wie beispielsweise das Kraul-Schwimmen ausgeführt werden können. Beide Varianten machen aus Ihrem Schwimmbecken eine Wellness-Oase, denn der starke Wasserstrom, der aus einer Düse strömt, eignet sich zur Massage beanspruchter Muskulatur.

Gegenstromanlage